MITGLIED WERDEN

Viele Vorteile, ein starkes Netzwerk und Lösungen durch Synergien erwarten Sie.
Jetzt Mitglied werden

Erneuerbare Kraftstoffe aus Grünen Raffinerien – Förderung des Forschungsprojekt REF4FU

Modell Hohenlohe

Wir fördern nachhaltiges Wirtschaften.

Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und ihre Partner:innen starten das Projekt REF4FU, um den Bedarf an synthetischen Kraftstoffen aus erneuerbaren Energien zu ermitteln. Diese reFuels sollen eine bis zu 90-prozentige CO2-Reduktion im Verkehr ermöglichen. Das Projekt zielt darauf ab, industrielle Anlagen zur Massenproduktion von reFuels für den Schwerlast-, Flug- und Schiffsverkehr sowie für die chemische Industrie zu entwickeln. Dabei werden erneuerbare Rohstoffe wie nachhaltig erzeugter Wasserstoff und Bioreststoffe verwendet.

 

Direkter Weg zum Artikel:
Erneuerbare Kraftstoffe

 

Quelle: Sonnenseite / Franz Alt – Artikel vom 22.05.23
Bildquelle: freepik

Weitere News

  • ebm-papst als Gastgeber des Klimaschutztags auf dem Bildungscampus Heilbronn

    Unser Mitgliedsunternehmen, ebm-papst spendet 5.000 Euro an die Krautheimer Werkstätten. Die Mitarbeitenden von ebm-papst beendeten das Jahr mit einer Weihnachtsfeier und einem Weihnachtsmarkt, bei dem über 3.000 Euro für die Krautheimer Werkstätten gesammelt wurden. Die Geschäftsführung rundete den Betrag auf 5.000 Euro auf....

  • Krautheimer Werkstätten für Menschen mit Behinderung Auszeichnung KLIMAfit Unternehmen

    Die Krautheimer Werkstätten für Menschen mit Behinderung haben am KLIMAfit Programm des Landes Baden-Württemberg teilgenommen....

  • Schneider GmbH & Co.KG Auszeichnung KLIMAfit Unternehmen

    Auf Initiative des Klima-Zentrums nahm die Firma Schneider GmbH & Co.KG am Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg teil. Die Treibhausbilanz und das Klimamanagement standen auf der Prioritätenliste ganz oben. Bei einer Abschlussveranstaltung wurde die KLIMAfit-Urkunde feierlich überreicht. Weitere Informationen: KLIMAfit – Schneider Bau Schneider Urkunde KLIMAfit......