MITGLIED WERDEN

Viele Vorteile, ein starkes Netzwerk und Lösungen durch Synergien erwarten Sie.
Jetzt Mitglied werden

Netzdienliche Photovoltaik Batteriespeicher AUSGESCHÖPFT

Modell Hohenlohe

Wir fördern nachhaltiges Wirtschaften.

Nachhaltiger Konjunkturanreiz: Riesige Nachfrage nach Förderprogramm für PV-Speicher

Umweltministerin Thekla Walker: „Wir bezuschussen rund 4000 neue PV-Speicher. Das ist ein beachtlicher Erfolg und ein Zugewinn für die Energiewende.“   

Mit über 4000 Förderanträgen in nur sechs Wochen hat das Förderprogramm „Netzdienliche PV-Speicher“ des Umweltministeriums alle Erwartungen übertroffen. „Auch die zweite Auflage des Programms hat einen regelrechten Boom ausgelöst“, freute sich Umweltministerin Thekla Walker. „Mit unserer Hilfe werden mehr als 4000 neue PV-Speicher im Zusammenhang mit neuen PV-Anlagen installiert. Es gibt in Baden-Württemberg offensichtlich eine große Bereitschaft bei Bürgerinnen und Bürgern in die Energiewende zu investieren. Das ist ein großartiges Signal.“

Kehrseite des Erfolgs ist, dass die 10 Millionen Euro Fördermittel des Programms bereits jetzt ausgeschöpft sind. „Es ist leider so, dass wir keine Anträge mehr annehmen können und das Programm ausläuft. Wir sind gewissermaßen Opfer unseres eigenen Erfolgs“, so Walker. „Wir haben das Ziel des Programms, die Energiewende zu fördern und nachhaltige Konjunkturanreize zu setzen, erreicht.“

Quelle: Pressemitteilung 111/2021 des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden Württemberg vom 18.05.2021, PM UM BW Förderung ausgeschöpft

 

—————————————-

Artikel vom 18.03.2021:
Es erschien eine Neuauflage des Speicherförderprogramms Baden-Württemberg.
PV- Speicher erfahren nun eine finanzielle Förderung in Verbindung mit einer neuen PV-Anlage.
Das Umweltministerium BW fördert mit einer Summe von insgesamt 10 mio. Euro.
Der Zeitraum zur Förderung beginnt ab 01.03.2021 bis 31.12.2022. Eine Antragsstellung über die L-Bank ist voraussichtlich ab 01.04.2021 möglich.

 

Direkter Weg zum Artikel:

Foerderprogramm-Photovoltaik-Batteriespeicher-2021

 

Quelle: Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Würrtemberg

Bildquelle:pexels

 

Weitere News

  • Main-Tauber-Kreis: Integriertes Klimaschutzkonzept zum Download

    der Main Main-Tauber-Kreis hat sein integriertes Klimaschutzkonzept 2024 veröffentlicht, mit: Klimaschutz- und energiepolitische Rahmenbedingungen Rahmenbedingungen in der Kommun Energie- und THG-Bilanz Potenziale zu Energieeinsparung und erneuerbaren Energien Szenarien zu Energie- und CO2-Einsparung Klimaziele des Main-Tauber-Kreises Maßnahmenkatalog Verstetigungsstrategie   Download des Konzeptes...

  • Studie: „Auf dem Weg zu einer ökonomisch tragfähigen, nachhaltigen Lebensmittelproduktion“

    Die aktuelle Studie von PWC / Deutsche Ernährungsindustrie (BVE): „Auf dem Weg zu einer ökonomisch tragfähigen, nachhaltigen Lebensmittelproduktion“ befasst sich mit … größte Herausforderungen und Chancen dieser Transformation knappe Ressourcen Klimawandel komplizierte Regulatorik: die Lebensmittelindustrie muss nachhaltiger werden, gerät dabei jedoch von mehreren Seiten unter......

  • ebm-papst als Gastgeber des Klimaschutztags auf dem Bildungscampus Heilbronn

    Unser Mitgliedsunternehmen, ebm-papst spendet 5.000 Euro an die Krautheimer Werkstätten. Die Mitarbeitenden von ebm-papst beendeten das Jahr mit einer Weihnachtsfeier und einem Weihnachtsmarkt, bei dem über 3.000 Euro für die Krautheimer Werkstätten gesammelt wurden. Die Geschäftsführung rundete den Betrag auf 5.000 Euro auf....