MITGLIED WERDEN

Viele Vorteile, ein starkes Netzwerk und Lösungen durch Synergien erwarten Sie.
Jetzt Mitglied werden

Bundesförderung für Energieeffizienz in der Wirtschaft – Zuschuss

Modell Hohenlohe

Wir fördern nachhaltiges Wirtschaften.

Das Förderpaket richtet sich an Unternehmen aller Branchen und Größen, Stadtwerke und Energiedienstleister. Darüber hinaus sind alle Fördermodule akteurs-, sektor- und technologieoffen ausgestaltet. Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz sind unternehmensspezifisch unterschiedlich und können von der Nutzung hocheffizienter Standardtechnologien bis hin zu passgenauen Systemlösungen und -optimierungen reichen.

Weiterführende Informationen der BAFA

Kurzinfo im Überblick:

  • Förderung in vier Modulen:
    • Querschnittstechnologien (Pumpen, Motoren, Ventilatoren, usw.) für schnelle Effizienzgewinne,
    • Erneuerbare Energien zur Prozesswärmebereitstellung,
    • Mess-, Steuer- und Regelungstechnik sowie Energiemanagementsoftware zur Unterstützung der Digitalisierung,
    • Technologieoffene Förderung von Investitionen, die Strom- oder Wärmeeffizienz steigern.
  • Fördersätze:
    • bei Effizienzmaßnahmen 40 % der förderfähigen Investitionskosten für kleine und mittlere Unternehmen (große Unternehmen 30 %),
    • bei Prozesswärmetechnologien, die erneuerbare Energien nutzen, 55 % für kleine und mittlere Unternehmen (große Unternehmen 45 %),
    • Max. Förderung: 10 Mio. Euro pro Antragsteller oder Projekt.
  • Beantragung:
    • direkter Investitionszuschuss beim BAFA oder
    • Kredit mit Teilschulderlass (Tilgungszuschuss) bei der KfW (über Hausbanken).

Quelle: BUNDESMINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT UND ENERGIE

Weitere News

  • ebm-papst als Gastgeber des Klimaschutztags auf dem Bildungscampus Heilbronn

    Unser Mitgliedsunternehmen, ebm-papst spendet 5.000 Euro an die Krautheimer Werkstätten. Die Mitarbeitenden von ebm-papst beendeten das Jahr mit einer Weihnachtsfeier und einem Weihnachtsmarkt, bei dem über 3.000 Euro für die Krautheimer Werkstätten gesammelt wurden. Die Geschäftsführung rundete den Betrag auf 5.000 Euro auf....

  • Krautheimer Werkstätten für Menschen mit Behinderung Auszeichnung KLIMAfit Unternehmen

    Die Krautheimer Werkstätten für Menschen mit Behinderung haben am KLIMAfit Programm des Landes Baden-Württemberg teilgenommen....

  • Schneider GmbH & Co.KG Auszeichnung KLIMAfit Unternehmen

    Auf Initiative des Klima-Zentrums nahm die Firma Schneider GmbH & Co.KG am Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg teil. Die Treibhausbilanz und das Klimamanagement standen auf der Prioritätenliste ganz oben. Bei einer Abschlussveranstaltung wurde die KLIMAfit-Urkunde feierlich überreicht. Weitere Informationen: KLIMAfit – Schneider Bau Schneider Urkunde KLIMAfit......