MITGLIED WERDEN

Viele Vorteile, ein starkes Netzwerk und Lösungen durch Synergien erwarten Sie.
Jetzt Mitglied werden

ebm-papst stellt neues chinesisches Headquarter fertig

Modell Hohenlohe

Wir fördern nachhaltiges Wirtschaften.

Unser Modell Hohenlohe Mitglied ebm-papst, der weltweit führende Hersteller von Ventilatoren und Motoren, hat ein neues lokales Headquarter in China namens „ONE Shanghai“ gebaut. Das Gebäude ist 33.000 m² groß und umfasst eine Produktion, Forschungslabore, Büroeinheiten und eine Kantine. Bisher arbeitete das Unternehmen in Shanghai auf vier Standorte verteilt, doch im neuen lokalen Headquarter werden alle Standorte unter einem Dach zusammengefasst. Rund 900 Mitarbeitende werden in dem neuen Standort tätig sein. Der Umzug in das neue Headquarter wird phasenweise in den kommenden Monaten erfolgen, um die Auswirkungen auf die Produktion möglichst gering zu halten.

 

„Mit dem neuen Headquarter reagieren wir auf die kontinuierliche Entwicklung unseres chinesischen Geschäfts. Die ebm-papst Gruppe verfolgt seit Jahren die Internationalisierungsstrategie „local for local“, um vor Ort eigenständig und bestmöglich auf Kundenbedürfnisse und lokale Marktanforderungen einzugehen sowie eine unabhängige Lieferkette zu etablieren. Damit reduzieren wir auch unseren ökologischen Fußabdruck“, so Dr. Klaus Geißdörfer, CEO der ebm-papst Gruppe.

 

Das Unternehmen verfolgt seit Jahren die Internationalisierungsstrategie „local for local“ und baut seine Standorte in den Regionen in Europa, Asien-Pazifik und Amerika kontinuierlich aus. In China beschäftigt das Unternehmen rund 1.900 Mitarbeitende an verschiedenen Standorten. Durch die Corona-Pandemie verzögerte sich die Übergabe des Headquarters seitens des Bauträgers an ebm-papst, aber die feierliche Eröffnung von ONE Shanghai wird voraussichtlich Ende des Jahres stattfinden.

 

Quelle+Bildquelle: ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG

Weitere News

  • Main-Tauber-Kreis: Integriertes Klimaschutzkonzept zum Download

    der Main Main-Tauber-Kreis hat sein integriertes Klimaschutzkonzept 2024 veröffentlicht, mit: Klimaschutz- und energiepolitische Rahmenbedingungen Rahmenbedingungen in der Kommun Energie- und THG-Bilanz Potenziale zu Energieeinsparung und erneuerbaren Energien Szenarien zu Energie- und CO2-Einsparung Klimaziele des Main-Tauber-Kreises Maßnahmenkatalog Verstetigungsstrategie   Download des Konzeptes...

  • Studie: „Auf dem Weg zu einer ökonomisch tragfähigen, nachhaltigen Lebensmittelproduktion“

    Die aktuelle Studie von PWC / Deutsche Ernährungsindustrie (BVE): „Auf dem Weg zu einer ökonomisch tragfähigen, nachhaltigen Lebensmittelproduktion“ befasst sich mit … größte Herausforderungen und Chancen dieser Transformation knappe Ressourcen Klimawandel komplizierte Regulatorik: die Lebensmittelindustrie muss nachhaltiger werden, gerät dabei jedoch von mehreren Seiten unter......

  • ebm-papst als Gastgeber des Klimaschutztags auf dem Bildungscampus Heilbronn

    Unser Mitgliedsunternehmen, ebm-papst spendet 5.000 Euro an die Krautheimer Werkstätten. Die Mitarbeitenden von ebm-papst beendeten das Jahr mit einer Weihnachtsfeier und einem Weihnachtsmarkt, bei dem über 3.000 Euro für die Krautheimer Werkstätten gesammelt wurden. Die Geschäftsführung rundete den Betrag auf 5.000 Euro auf....